Juli
So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Herzlich willkommen ...

… auf unserer Internetseite "katholisch-in-duelmen.de", der Internetplattform für katholisches Leben in Dülmen Stadt und Land. Hier finden Sie Informationen zu den Gemeinden, Einrichtungen und Verbänden.

Wir bieten Ihnen eine Übersicht über Gottesdienstzeiten, Veranstaltungen und Ansprechpartner, ferner hilfreiche Verlinkungen zu anderen Webseiten und ihren Angeboten.
Alles, was im weitesten Sinn "katholisch in Dülmen" ist, lässt sich hier auf der Seite finden.




 

St. Viktor auf Wallfahrt

WallfahrtZum zweiten Mal lädt die Pfarrei St. Viktor alle Gläubigen aus den sechs Gemeindeteilen zu einer großen Pfarrwallfahrt ein. Mit im Boot ist, wie schon 2015 in Xanten, das Anna-Katharinenstift Karthaus. Ziel ist diesmal der beschauliche Marien-Wallfahrtsort Eggerode bei Schöppingen. Am Samstag, 7. Oktober, machen sich morgens die großen und kleinen Pilger auf verschiedene Weise ab Dülmen auf den Weg: Mit dem Fahrrad oder mit dem Bus; ferner wird eine Fußgruppe bis Osterwick gebracht und läuft ab dort.

Weiterlesen: St. Viktor auf Wallfahrt

Exkursion zur Christuskirche am 18. August

„Touren zu Glaubensorten in Dülmen“

 

ChristuskircheEin viertes Mal in diesem Jahr veranstalten die Familienbildungsstätte (FBS) und die Kirchengemeinde St. Viktor in Dülmen einen „spirituellen Stadtgang“. Am Freitag, 18. August, ist die Christuskirche am Königswall das Ziel der kleinen Exkursion. „Im Gedenkjahr der Reformation wollen wir dieses evangelische Gotteshaus einmal näher in Augenschein nehmen“, erklärt FBS-Leiterin Irmgard Neuß. „Auch die äußere Gestalt einer Kirche und vor allem ihre Innenausstattung erzählt viel vom Glauben und vom Selbstverständnis der Menschen, die hierher kommen“, ergänzt Pfarrer Markus Trautmann.

Weiterlesen: Exkursion zur Christuskirche am 18. August

Pfarrer Hogenkamp geht

Einfuehrung Pfarrer HogenkampNach vier Jahren seelsorglichen Wirkens wird Pfarrer Dieter Hogenkamp Dülmen verlassen und ab September die Stelle eines Leitenden Pfarrers in St. Vitus in Olfen übernehmen. Am Sonntag, dem 6. August, findet um 11.00 Uhr in St. Jakobus Karthaus ein Abschiedsgottesdienst statt. Beim anschließenden Imbiss und gemeinsamen Miteinander besteht dann die Möglichkeit, sich persönlich von Pfarrer Hogenkamp zu verabschieden und ihm zu danken.  Die Gläubigen aus allen Gemeindeteilen sind herzlich zur Verabschiedung von Pfarrer Hogenkamp eingeladen und gebeten, die Einladung auch im persönlichen Umfeld weiterzugeben!


Das Foto zeigt Pfarrer Hogenkamp bei seiner Einführung am 27. April 2013.

Ansteckende Begeisterung am Emmerick-Grab

Bericht vom 17. Juli 2017

 

KlostercampBereits zum achten Mal findet in diesen Tagen das Sommer-Camp des Klosters Maria Hamicolt statt. Über 80 junge Teilnehmer aus ganz Deutschland, wie z.B. Bad Orb, Arnsberg, Kerpen, Werl und Berlin, haben sich auf der Klosterwiese zu einem romantischen Zeltlager zusammengefunden. Zum Motto „Warum immer ich“ hat die „Gemeinschaft des Neuen Weges vom Hl. Franziskus“ ein buntes abwechslungsreiches Programm mit religiösen Impulsen, kreativen Aktionen, Sport und Spaß zusammengestellt.

Weiterlesen: Ansteckende Begeisterung am Emmerick-Grab

Jugendliche erkunden Aachen

Anmeldung noch bis zum 21. Juli möglich

 

Aachener DomDie nächste Radtour für Jugendliche, die in der letzten Woche der Sommerferien von der Dülmener Kirchengemeinde St. Viktor angeboten wird, findet vom 21. bis 26. August statt. Es geht ins Rheinland: Zielorte sind die Wallfahrtsorte Kevelaer und Mönchengladbach-Hehn sowie die alte Kaiserstadt Aachen. Die Stadt Aachen ist eine der wichtigsten Städte Deutschlands und Europas: Von hier aus regierte Kaiser Karl der Große sein Reich.

Weiterlesen: Jugendliche erkunden Aachen

Eine Kiste voller Wünsche

Bericht der Dülmener Zeitung, Stefan Bücker, vom 11. Juli 2017 / Foto: Kirchengemeinde St. Viktor

 

Gemeinde St. Viktor verabschiedet sich von Michael Wichmann

Segen für Michael WichmannAm 1. August 2013 trat Michael Wichmann als Pastoralassistent im Seelsorgeteam seine studienbegleitende Ausbildung zum Pastoralreferenten im Seelsorgeteam von St. Viktor an. Es war für den damals 37-jährigen Sozialpädagogen kein leichter Schritt, sich beruflich neu zu orientieren, musste er doch berufliche Sicherheiten loslassen. Der Wunsch, seinen Glauben in den Berufsalltag zu tragen, gab den Ausschlag. 

Weiterlesen: Eine Kiste voller Wünsche

Frei zu glauben

Einladung zur Firmung 2018Am 9. September startet die nächste Firmvorbereitung in der Kirche Sankt Joseph.

Eingeladen sie alle katholischen Jugendlichen der 10. Klasse.

Wenn du keine Einladungskarte bis zu den Sommerferien bekommen hast, dann frag doch einfach im Pfarrbüro nach.

 

Weiterlesen: Frei zu glauben

Lauter gute Erinnerungen

Bericht und Foto der Dülmener Zeitung, Sigrid Muddemann, vom 3. Juli 2017

 

Goldenens PriesterjubiläumDie Rührung war Pfarrer Heinz Golder anzusehen. Die zahlreichen Glückwünsche, die Mühen, die sich alle gemacht hatten, der Gesang des Kirchenchores, - man konnte spüren, dass er sich darüber richtig gefreut hatte. Konnte er ja auch, denn schließlich feierte Pfarrer Heinz Golder am Sonntag sein 50-jähriges Priesterjubiläum mit der ganzen Gemeinde und vielen Gästen. „Der Sohn Gottes, Jesus Christus, kam nicht als „Ja oder Nein“ sondern in ihm ist das „Ja“ gekommen. 

Weiterlesen: Lauter gute Erinnerungen

Betriebsausflug der "Viktorianer"

Bericht vom 25. Juni 2017 von Christian Rensing

 

BetriebsausflugAm Donnerstag, den 22.06. unternahmen mehr als 80 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Großgemeinde St. Viktor ihren gemeinsamen Betriebsausflug nach Soest. Am Morgen stand eine besondere Kirchenführung durch die mittelalterliche Wiesenkirche mit Pfarrer Trautmann auf dem Programm. Gestärkt durch ein üppiges Picknick im Pfarrgarten blieb Zeit zum Erkunden der malerischen Kreisstadt mit Ihren vielen Fachwerkhäusern und imposanten Kirchenbauten. 

Weiterlesen: Betriebsausflug der "Viktorianer"

Glaubensdetektive erobern Dülmen

Familientag am Sonntag, 3. September 2017

 

Spurensuche in DülmenWir wollen uns gemeinsam auf eine Spurensuche unseres Glaubens durch Dülmen begeben. Der Familienausschuss der Großpfarrei St. Viktor möchte alle Familien zu einem großen Familientag in Dülmen einladen! Kinder, Eltern und Großeltern sind eingeladen, einen frohen Nachmittag in unserer Innenstadt zu erleben! Verschiedene Menschen werden uns an ganz besonderen Orten über christliche Glaubenszeugen berichten. Wir treffen uns um 11.00 Uhr zum Familiengottesdienst in St. Joseph in Dülmen.

Weiterlesen: Glaubensdetektive erobern Dülmen