Mai
So Mo Di Mi Do Fr Sa
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Andheri - Kinder- und Leprahilfe

Endlogo

40 Jahre Hilfe für Andheri – 1974–2014

Die Gruppe entstand 1974 in Dülmen, der Heimatstadt von Schwester Priscilla und ist ein Team von ehrenamtlich tätigen Helfern und hat sich zur Aufgabe gemacht, für die Arbeit der "Helpers of Mary" Interesse zu wecken und diese ideell und finanziell zu unterstützen.
Das Team ist von der Arbeit der Marys begeistert und seit nunmehr 40 Jahren hat sich eine enge Partnerschaft entwickelt und möchte auch Sie für die Arbeit der Marys begeistern, damit sich diese Partnerschaft fortsetzen und ausweiten kann.
Seit 1979 ist Andheri Kinder- und Leprahilfe e.V. im Vereinsregister beim Amtsgericht Dülmen eingetragen und vom Finanzamt als mildtätigen Zwecken dienend steuerbegünstigt anerkannt. Die Buchhaltung wird jährlich von einem unabhängigen Revisor geprüft.
Vom deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) wird seit 1992 jährlich das "Spendensiegel" als Zeichen des Vertrauens zuerkannt und der Verein als förderungswürdig eingestuft. Der Verein gehört zu den ersten 40 Organisationen in Deutschland, die mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet wurden.
Aus dem jüngsten Prüfbericht des DZI über unseren Verein:

Der Kinder- und Leprahilfe Andheri e.V., Dülmen, wurde das DZI Spenden-Siegel zuerkannt. Der Verein ist förderungswürdig.

Kontakt:
Andheri Kinder- und Leprahilfe e.V. Dülmen
Bernd Schmitz 
(1. Vorsitzender)
Koppelbusch 39 
48249 Dülmen 
Telefon: 02594-82728
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen sind dem Flyer zu entnehmen >>>

oder der Internetseite www.andheri.de/duelmen